Nützliche Links Logout | Themen | Suche
Moderatoren | Registrieren | Profil

SGV Goldwasch-Diskussionsforum » Goldwaschen allgemein » Nützliche Links « Zurück Weiter »

  Neues Diskussionsthema beginnen        
  Inhalt Letzter Autor Beiträge Seiten Letzter Beitrag
  Neues Diskussionsthema beginnen        

Autor Beitrag
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Silberlocke
Mitglied
Benutzername: Silberlocke

Nummer des Beitrags: 49
Registriert: 01-2007
Veröffentlicht am Samstag, 29. Dezember 2007 - 10:14 Uhr:   

Hallo zusammen

Hier einige nützliche Links für Goldwascher

Wetter http://www.euroflugschule.ch/regenradar.html
Wasserstand http://www.hydrodaten.admin.ch/d//index.htm
Wo geht s zum Bach http://map.search.ch/
Geografie http://www.romankoch.ch/geografie/
Map24 http://www.ch.map24.com/

Den Meisten sind diese und ähnliche Links sicher bekannt aber einige stehen noch auf Kriegsfuss mit dem Internet.

Gruss Silberlocke
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Golderwale
Mitglied
Benutzername: Golderwale

Nummer des Beitrags: 31
Registriert: 01-2007
Veröffentlicht am Sonntag, 30. Dezember 2007 - 11:13 Uhr:   

Hallo Silberlocke

Diese Links sind wirklich sehr gut,werde sie sicher brauchen um die Jagdgründe zu erweitern.

Gruss Golderwale
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Flyfish
Mitglied
Benutzername: Flyfish

Nummer des Beitrags: 6
Registriert: 12-2007
Veröffentlicht am Sonntag, 30. Dezember 2007 - 16:54 Uhr:   

Hallo Silberlocke

Hast Du evt. noch ne Ahnung wo es links zu PDF's oder ähnlich, des Berichts von Hofmann hat? Besonders über die Gewässer im Bereich Ostschweiz/Zürcher Unterland. Der Bericht im Buch Gold in der Schweiz ist leider ein bisschen kurz...! Gibt da einige Bäche die mich sehr inressieren ... und da gehört neben Feldarbeit ja auch das Heimstudium dazu ;-)!

Alles Gueti & Guet Rutsch
FlyFish
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Schwendi
Moderator
Benutzername: Schwendi

Nummer des Beitrags: 117
Registriert: 01-2007
Veröffentlicht am Sonntag, 30. Dezember 2007 - 18:29 Uhr:   

Hoi Flyfish,

hier findest Du eine Datenbank:

http://www.shinguz.ch/goldwaschen/datenbank.html

Ansonsten kannst Du in der Goldbibliothek nachschauen und Dir die Artikel von Stefan Grossenbacher schicken lassen. Der ist allerdings zur Zeit in Neuseeland, aber vielleicht hat er ja eine Stellvertretung.

Gruss
Schwendi
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Flyfish
Mitglied
Benutzername: Flyfish

Nummer des Beitrags: 7
Registriert: 12-2007
Veröffentlicht am Sonntag, 30. Dezember 2007 - 18:39 Uhr:   

Hoi Schwendi

Vielen Dank für die prompte Antwort!

Guet Rutsch
Rolf
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Silberlocke
Mitglied
Benutzername: Silberlocke

Nummer des Beitrags: 51
Registriert: 01-2007
Veröffentlicht am Sonntag, 30. Dezember 2007 - 22:14 Uhr:   

Hallo Flyfish

Vom Hohen Kasten bis über Schaffhausen sind alle Bäche mehr oder weniger goldhaltig.
Den Goldnachweis hat Herr Hofmann in vielen Gewässern gemacht. Für uns Goldwascher sind die Mengenangaben von Hofmann nicht sehr nützlich, weil die entnommenen Materialmengen zu klein waren. Für unser Gebiet gibt es keine Literatur die dich weiter bringt, du musst schon selbst in die Bäche steigen oder dich mit anderen Goldwascher austauschen. In manchen Flüssen und Bächen war noch kaum ein Golder und die sind immer für eine Überraschung gut.

Gruss Silberlocke
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Bensch
Mitglied
Benutzername: Bensch

Nummer des Beitrags: 85
Registriert: 05-2007
Veröffentlicht am Montag, 31. Dezember 2007 - 13:48 Uhr:   

Wo wir grade dabei sind: www.wikimapia.org ist auch ganz nett, vor allem, weil man da auch selber noch Zeug reineditieren kann.
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Flyfish
Mitglied
Benutzername: Flyfish

Nummer des Beitrags: 8
Registriert: 12-2007
Veröffentlicht am Mittwoch, 02. Januar 2008 - 20:07 Uhr:   

Hallo zusammen

Die Links und handfeste Literatur haben mich über die Festtage gerettet;-)! Klar ist das Suchen im Bach das einzig zählbare..doch das Heimstudium bringt auch den einen oder anderen Hinweis! Die Wahrheit zeigt sich am Fluss das war auch beim Fischen so! ....besonders neugierig bin ich nun auch auf die Kiesgruben geworden, da gibts im Unterland ja einige - wie siehts eigentlich mit dem Rafzerfeld aus? Das scheint ein weisser Fleck in der Goldgräberwelt zu sein - obwohl der Rhein da mächtig Kies ablagerte? Hat sich jemand von Euch auch schon mal mit Kiesgruben beschäftigt?

Guten Start ins 08
FlyFish
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Hellgold
Mitglied
Benutzername: Hellgold

Nummer des Beitrags: 6
Registriert: 01-2007
Veröffentlicht am Mittwoch, 02. Januar 2008 - 21:57 Uhr:   

Hallo Flyfish
im 2007 habe mich mit der Quarzsandgrube in Benken
mit Prospektieren nach Gold beschäftigt.
Es gibt dazu viel wissenswertes...
Ich will ja nicht im Forum ein Buch schreiben!
Du kannst mir schreiben auf mein Müllmail:
hellgold@hotmail.com
Es gibt im Internet viele Gratismailanbieter...also liebe Kollegen eröffnet doch Eins...und wenn mal zuviel Spam reinkommt, in stich lassen und ein neues Eröffnen.
Die Berichte von Hoffmann kann ich dir in PDF`s senden
Bild:Quarzsandgrube, Benken
Benken
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Bensch
Mitglied
Benutzername: Bensch

Nummer des Beitrags: 94
Registriert: 05-2007
Veröffentlicht am Montag, 07. Januar 2008 - 21:40 Uhr:   

Ich habe mir die Mühe gemacht, ein paar brauchbare, interessante oder schlicht gute Videos auf YouTube zu einer Playlist zusammenzustellen, die wohl insbesondere für Neulinge interessant sein könnte. Mindestens ich selber habe interessante Erkenntnisse daraus ziehen können.

http://www.youtube.com/profile_play_list?user=gnewsch
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Hellgold
Mitglied
Benutzername: Hellgold

Nummer des Beitrags: 7
Registriert: 01-2007
Veröffentlicht am Donnerstag, 10. Januar 2008 - 19:53 Uhr:   

Hallo Bensch,
dein Link von You Tube ist Spitze.
Hat alles drinn... von brauchbare Goldwascherfindungen bis lustiges nichtsnütz.
Danke für die Playlist!
(wie kann man die Videos Speichern? Ich benütze XP.)
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Bensch
Mitglied
Benutzername: Bensch

Nummer des Beitrags: 114
Registriert: 05-2007
Veröffentlicht am Donnerstag, 10. Januar 2008 - 20:05 Uhr:   

Da gibt es vermutlich sehr viele Möglichkeiten.
Eine Möglichkeit ist, den Link des Videos, das Du speichern möchtest, zu kopieren und unter http://www.savetube.com/ einzufügen und dann das FLV file runterzuladen.
Dieses Flashvideo File kannst Du dann z.B. mit VideoLAN Player anschauen, den gibt's gratis und legal für alle Plattformen unter www.videolan.org.
Den Player kann ich übrigens generell für sämtliche Videoformate empfehlen, insbesondere auch für DivX auf Windows und Mac.
Möglicherweise musst Du das FLV File vor dem Abspielen noch manuell um das Suffix .flv ergänzen, weil es sonst nicht als Videofile erkannt wird vom System. (Standard Dateiname scheint "get_video" zu sein, ändere das z.B. in Goldnugget.flv, oder was immer das Video abbildet.)
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Hellgold
Mitglied
Benutzername: Hellgold

Nummer des Beitrags: 8
Registriert: 01-2007
Veröffentlicht am Donnerstag, 10. Januar 2008 - 20:14 Uhr:   

Danke für deine vorschläge Bensch.
mal schauen ob....
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Silberlocke
Mitglied
Benutzername: Silberlocke

Nummer des Beitrags: 62
Registriert: 01-2007
Veröffentlicht am Freitag, 11. Januar 2008 - 16:24 Uhr:   

Hallo Hellgold

Du schaust scheinbar gerne Goldfilmli. Morgen schifft s wieder.
http://www.golddredgervideo.com/menu.htm

Gruss Silberlocke
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Hellgold
Mitglied
Benutzername: Hellgold

Nummer des Beitrags: 9
Registriert: 01-2007
Veröffentlicht am Freitag, 11. Januar 2008 - 18:24 Uhr:   

Danke Silberlocke!
trotz Regen ist Morgen ein Waschtag an der Jona SG
mit Big Pan angesagt.Die Goldfilmli regen bei mir das Goldfieber an.
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Bensch
Mitglied
Benutzername: Bensch

Nummer des Beitrags: 124
Registriert: 05-2007
Veröffentlicht am Donnerstag, 17. Januar 2008 - 14:41 Uhr:   

Ich kann neuerdings auch http://maps.google.com empfehlen. Insbesondere die "Terrain" Ansicht ist ausgezeichnet, zumal fast alle Gewässer, auch kleine eingezeichnet und beschriftet sind. Und dank der Elevationsvisualisierung weiss man auch grad, wo etwas durch einen Chrachen fliesst und wo nicht.
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Hellgold
Mitglied
Benutzername: Hellgold

Nummer des Beitrags: 24
Registriert: 01-2007
Veröffentlicht am Sonntag, 30. März 2008 - 19:55 Uhr:   

Hallo zusammen,
die Goldfotos im hier eingetragene link sind für mich die schönsten....
http://www.kristalle.ch/sammlung/tucson_slides_goldexhibit.asp?inFrame=0&Seite=1
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Stonebreaker
Mitglied
Benutzername: Stonebreaker

Nummer des Beitrags: 7
Registriert: 03-2008
Veröffentlicht am Sonntag, 30. März 2008 - 21:48 Uhr:   

Kartenmaterial kann man nie genug haben
viel Spass damit
Kanton Luzern
http://www.geo.lu.ch/map/waldkarten/
Kanton Zürich
http://www.giszh.zh.ch/internet/bd/arv/gis/de/home.html
(da rechts den GIS Browser anklicken


Gruss Stonebreaker
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Hellgold
Mitglied
Benutzername: Hellgold

Nummer des Beitrags: 25
Registriert: 01-2007
Veröffentlicht am Donnerstag, 29. Mai 2008 - 20:22 Uhr:   

Hallo zusammen,
hier wieder ein interassantes link : Eine Studie der Uni Bern: Quarze als Goldinformanten
http://www.earthsci.unibe.ch/geologie/goldmine_brusson.htm
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Goldgeist
Mitglied
Benutzername: Goldgeist

Nummer des Beitrags: 99
Registriert: 01-2007
Veröffentlicht am Freitag, 30. Mai 2008 - 07:24 Uhr:   

Hallo Hellgold

Schön wieder mal was von Dir zu hören. Sehr interessanter Link und auch der Zeitungsartikel.

Danke für die Lektüre und Gruss
Goldgeist
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Silberlocke
Mitglied
Benutzername: Silberlocke

Nummer des Beitrags: 67
Registriert: 12-2008
Veröffentlicht am Dienstag, 11. August 2009 - 18:39 Uhr:   

Hallo zusammen

Ein Exkursionsbericht in Wort und Bild. Von Holger Lausch
http://www.untertage.com/cms/content/view/156/2/

Gruss Silberlocke
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Oufi
Mitglied
Benutzername: Oufi

Nummer des Beitrags: 145
Registriert: 12-2008
Veröffentlicht am Montag, 17. August 2009 - 16:15 Uhr:   

Hallo Silberlocke

ist ein toler Link

Gruß oufi
Ps:Er funktionirt super
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Michel
Mitglied
Benutzername: Michel

Nummer des Beitrags: 7
Registriert: 09-2009
Veröffentlicht am Donnerstag, 12. November 2009 - 16:21 Uhr:   

Lesenswert ... http://www.boe-ag.ch/aktuelles_boehringer/pdf_pool/hoehenmodelle_jop.pdf
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Silberlocke
Mitglied
Benutzername: Silberlocke

Nummer des Beitrags: 106
Registriert: 12-2008
Veröffentlicht am Sonntag, 27. Juni 2010 - 14:42 Uhr:   

Hallo zusammen,

schaut mal bei Lytton rein, dort entsteht eine deutsche Goldseite, die Infos über Australien, Neuseeland und Alaska hat. http://abenteuer-goldsuche.de/
Wenn man über einige Kleinigkeiten hinweg sieht, z.B. Henderson , ein guter Start.

Gruss Silberlocke
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Old_gold
Mitglied
Benutzername: Old_gold

Nummer des Beitrags: 180
Registriert: 12-2008
Veröffentlicht am Montag, 28. Juni 2010 - 08:28 Uhr:   

Hoi Silberlocke,
meine Henderson war nach ein paar kräftigen Ansaugern schon Schrott. Ein Leichtmetallring unten angebracht verlängert die Brauchbarkeit enorm.
Lytton kenn ich von Neuseeland her, hat bei Dani ein paar schöne Nuggets abgeholt!

Gruss

OG
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Bigrock
Mitglied
Benutzername: Bigrock

Nummer des Beitrags: 510
Registriert: 01-2009
Veröffentlicht am Donnerstag, 22. Juli 2010 - 08:41 Uhr:   

grins :-)

hier auch noch ein nützlicher Link:

http://www.sucherforum.de/smf/index.php/topic,43788.0.html
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Bigavalanche
Mitglied
Benutzername: Bigavalanche

Nummer des Beitrags: 123
Registriert: 12-2008
Veröffentlicht am Samstag, 24. Juli 2010 - 11:40 Uhr:   

Man kann es glauben oder nicht, aber es gibt 72 Analysten, welche glauben, dass das Gold weiter steigt und zwar je nach Ansicht zwischen USD 2'500 und USD 15'000 pro Unze.... (sihe untenstehendes Mail mit den Links)

Gruzz,
Bigavalanche


#####################################

These 72 Analysts Believe Gold Will Go Parabolic To Between $2,500 and $15,000!
By W Lorimer Wilson

Created 19 Jul 2010

Believe it or not but I have identified 72 economists, academics, gold analysts and market commentators who have developed sound rationale as to why gold could quite possibly go to a parabolic top of at least $2,500 an ounce to even as much as an unimaginable $15,000 before the bubble finally pops!


When I first began writing about such projections (http://www.munknee.com/2010/06/why-many-analysts-see-gold-going-as-high-... [1]) I was satisfied with identifying 10 individuals who were of the opinion that gold would attain a peak greater than $2,500. That list has grown to 72 (see below) of which 44 believe that $5,000 or more for gold is likely. I encourage you to check out their articles and their rationale for such high gold prices in the years (and in some cases just months) to come.

Please note: If, in checking out the list below, you find a name or two missing I would appreciate you sending me his/her name and the URL of the article in which the individual states his/her case so I can have the most comprehensive list available on the internet. To be included in the list only projections of gold achieving a parabolic top of at least $2,500 per ounce, accompanied by sound reasons, will be considered. I will provide an updated list at a later date if warranted. Send email to editor @ munknee.com.

Higher than $10,000

1. Mike Maloney: $15,000;
http://goldbasics.blogspot.com/2009/09/gold-should-reach-15000-oz-mike-m... [2]
http://goldsilver.com/news/newsID/8538/tPath/2/ [3]

2. Howard Katz: $14,000;
http://www.24hgold.com/english/contributor.aspx?contributor=Howard+S.+Ka... [4]

3. Silver-Coin-Investor.com: $7,000-$14,000;
http://www.silver-coin-investor.com/gold-and-silver.html [5]

4. Jim Rickards: $4,000 – $11,000;
http://www.cnbc.com/id/34038650/Gold_s_Money_Value_is_4_000_to_11_000_Ma... [6]

5. Roland Watson: $10,800 (in our lifetime);
http://www.gold-eagle.com/editorials_05watson081605.html [7]

$5,001 – $10,000

1. Bob Kirtley: $10,000 (by 2011);
http://www.goldeditor.com/wp-content/uploads/editorpdfsimages/Gold-Price... [8]

2. Arnold Bock: $10,000 (by 2012);
http://www.munknee.com/2010/06/gold-going-to-parabolic-top-of-10000-by-2... [9]

3. Porter Stansberry: $10,000 (by 2012);
http://www.kitco.com/ind/stansberry/dec022009.html [10]

4. Tom Fischer: $10,000;
http://gold.approximity.com/gold_price_models_sinclair.html [11]

5. Shayne McGuire: $10,000;
http://www.safehaven.com/article/9572/shayne-mcguire-the-early-innings-o... [12]

6. Eric Hommelberg: $10,000;
http://www.gold-speculator.com/eric-hommelberg/17257-golds-inflation-adj... [13]

7. Gerald Celente: $6,000 – $10,000;
http://www.trendsresearch.com/forecast.html [14]

8. Peter Schiff: $5,000 – $10,000 (in 5 to 10 years);
http://www.businessweek.com/magazine/content/10_23/b4181044623002.htm [15]
http://www.commodityonline.com/news/Gold-forecast-Jim-Rogers-Peter-Schif... [16]

9. Egon von Greyerz: $5,000 – $10,000;
http://www.munknee.com/2010/06/why-many-analysts-see-gold-going-as-high-... [17]

10. Patrick Kerr: $5,000 – $10,000 (by 2011);
http://www.marketwatch.com/story//a-reality-check-for-investors-mulling-... [18]

11. Peter Millar: $5,000 – $10,000;
http://www.gata.org/files/PeterMillarGoldNoteMay06.pdf [19]

12. Alf Field: $4,250 – $10,000;
http://www.24hgold.com/english/news-gold-silver-gold-price-objective.asp... [20]
http://www.gold-speculator.com/alf-field/7413-elliot-wave-gold-update-23... [21]
http://jsmineset.com/2009/05/10/alf-field%E2%80%99s-gold-price-predictions/ [22]

13. Peter George: $3,500 (by 2011-13); $10,000 (by 2015);
http://news.goldseek.com/GoldSeek/1129126809.php [23]

14. Jeff Nielson: $3,000 – $10,000;
http://www.bullionbullscanada.com/index.php?option=com_content&view=arti... [24]

15. Dennis van Ek: $9,000 (by 2015);
http://goldnews.bullionvault.com/Goldbug/gold_price/gold_prices_could_hi... [25]

16. James Turk: $8,000 (by 2015);
http://www.munknee.com/2010/06/where-gold-and-silver-will-be-by-2015/ [26]

17. Joseph Russo: $7,000 – $8,000;
http://www.financialsense.com/fsu/editorials/russo/2007/0416.html [27]

18. David Petch; $6,000 – $$8,000;
http://www.gold-eagle.com/editorials_05/petch040105.html [28]

19. Michael Rozeff: $2,865 – $7,151;
http://www.marketoracle.co.uk/Article14168.html [29]
http://www.lewrockwell.com/rozeff/rozeff16.html [30]

20. Martin Murenbeeld: $3,100 – $7,000;
http://www.dundeeprecious.com/Theme/Dundee/files/The%20Gold%20Price%20Ou... [31]

21. Dylan Grice: $6,300;
http://www.abnnewswire.net/press/en/63123/Barry_Dawes_Projects_Gold_To_R... [32]

22. Aubie Baltin: $6,000 (by 2017);
http://www.24hgold.com/english/contributor.aspx?rss=true&article=2158395... [33]

23. Murray Sabrin: $6,153;
http://www.kitco.com/ind/Sabrin/may262009.html [34]

24. Harry Schultz: $6,000;
http://www.moneynews.com/StreetTalk/harry-shultz-deflation-hyperinflatio... [35]

25. Paul van Edeen: $6,000;
http://paulvaneeden/Dr.murenbeelds.gold.price.forecast.for.the.coming.year [36]

26. Lawrence Hunt: $5,000 - $6,000 (by 2019);
http://laurencehunt.blogspot.com/2010/06/gold-invisible-bull-market.html [37]

27. Paul Brodsky/Lee Quaintance: $3,000 – $6,000;
http://www.gold-eage.com/editorials_08/brodsky121208pv.html [38]
http://gata.org/files/QBAssetManagement-07-2009.pdf [39]

$5,000

1. David Rosenberg: $5,000;
http://www.zerohedge.com/article/rosenberg-pattern-would-suggest-test-50... [40]


2. Martin Hutchinson: $5,000 (by end of 2010);
http://www.prudentbear.com/index.php/thebearslairview?art_id=10309 [42]
http://www.nytimes.com/2010/05/14/business/economy/14views.html [43]

3. Doug Casey: $5,000;
http://pragcap.com/is-gold-going-to-5000 [44]

4. Peter Cooper: $5,000;
http://www.arabianmoney.net/gold-silver/2010/05/12/5000-an-ounce-in-sigh... [45]

5. Robert McEwen: $5,000;
http://www.bloomberg.com/apps/news?pid=20601082&sid=ajm6lryLYViQ [46]

6. Martin Armstrong: $5,000 (by 2016);
http://www.businessinsider.com/martin-armstrong-gold-headed-to-5000-and-... [47]

7. Peter Krauth: $5,000;
http://moneymorning.com/2010/01/14/gold-superspike [48]

8. Tim Iacono: $5,000 (by 2017);
http://seekingalpha.com/article/174088-faber-gold-a-better-buy-than-at-3... [49]

9. Christopher Wyke: $5,000;
http://www.bloomberg.com/apps/news?pid=newsarchive&sid=aF1439PVhAgk [50]

10. Frank Barbera: $5,000;
http://www.theaureport.com/pub/na/1575 [51]

11. John Lee: $5,000;
http://goldnews.bullionvault.com/gold_dollar_fiat_currency_fed_confidenc... [52]

12. Barry Dawes: $5,000;
http://www.abnnewswire.net/press/en/63123/Barry_Dawes_Projects_Gold_To_R... [53]

$2,500 – $5,000

1. Pierre Lassonde: $4,000 – $5,000;
http://www.commodityonline.com/news/Panic-effect-could-push-Gold-to-$4000-or-$5000-11770-3-1.html

2. Mary Anne and Pamela Aden: $3,000 – $5,000 (by February 2012);
http://www.adenforecast.com/articlesInterviewDetail.php?id_publicacion=19 [54]

3. Bob Chapman: $3,000 (by 2011);
http://bobchapman.blogspot.com/2010/05/gold-will-go-to-75-and-gold-to-30... [55]

4. Larry Edelson: $2300 – $5,000 (by 2012);
http://www.uncommonwisdomdaily.com/two-mandatory-investments-9648?FIELD9=1 [56]

5. Luke Burgess: $2,000- – $5,000;
http://www.wealthdaily.com/articles/gold-etfs/2409 [57]

6. Ian Gordon/Christopher Funston; $4,000;
http://www.munknee.com/2010/06/the-long-wave-cycle-of-winter-is-coming/ [58]

7. D.P. Baker: $3,000 – $3750;
http://www.stockhouse.com/Columnists/2010/Jun/8/Gold-s-next-move-could-b... [59]
http://news.goldseek.com/GoldSeek/1272548046.php [60]

8. Christopher Wood: $3,500 (in 2010);
http://www.bi-me.com/main.php?id=32459&t=1&c=62&cg=4&mset=1011 [61]

9. Adam Hamilton: $3,500 (by 2010-11);
http://www.commodityonline.com/futures-trading/technical/Gold-price-to-hit-$3500-by-201011-13620.html

10. Eric Roseman: $2,500 – $3,500 (by 2015);
http://worldcurrencywatch.com/2010/04/08/the-still-unpaid-price-of-the-g... [62]

11. John Henderson: $3,000+ (by 2015-17);
http://seekingalpha.com/article/160592-gold-1200-by-year-end-1500-in-201... [63]

12. Hans Goetti: $3,000;
http://www.cnbc.com/id/15840232/?video=1043867279&play=1 [64]

13. Michael Yorba: $3,000;
http://yorbatv.ning.com/forum/topic/show?id=2014856%3ATopic%3A9698 [65]

14. David Tice: $3,000 (by 2012);
http://www.cnbc.com/id/34240489 [66]

15. David Urban; $3,000;
http://seekingalpha.com/article/36315-why-i-believe-gold-will-hit-3000-oz [67]

16. Michael Lambert: $3,000;
http://mitchell-langbert.blogspot.com/2010/06/is-ride-to-3000-gold-going... [68]

17. Brett Arends: $3,000;
http://online.wsj.com/article/SB1000142405274870479210457526486306956578... [69]

18. Ambrose Evans-Pritchard: $3,000;
http://www.moneynews.com/StreetTalk/evans-pritchard-gold-price/2010/05/2... [70]

19. Trader Mark: $3,000 (by mid-2011);
http://www.ibtimes.com/articles/25200/20100526/if-gold-gld-tracks-nasdaq... [71]

20. John Williams: $3,000;
http://www.telegraph.co.uk/finance/personalfinance/investing/gold/496720... [72]

21. Byron King: $3,000;
http://whiskeyandgunpowder.com/gold-is-going-to-3000-get-some-physical-g... [73]

22. ThumbCharts.com: $3,000;
http://www.thumbcharts.com/1300/gold-at-3000-only-if-bubbles-repeat [74]

23. Ian McAvity: $2,500 – $3,000 (by 2012);
http://www.mineweb.co.za/mineweb/view/mineweb/en/page33?oid=106419&sn=De... [75]

24. Jeff Nichols: $2,000 – $3,000;
http://www.mineweb.com/mineweb/view/mineweb/en/page34?oid=99961&sn=Detai... [76]

25. Graham French: $2,000 – $3,000;
http://www.telegraph.co.uk/finance/personalfinance/investing/gold/774378... [77]

26. Sascha Opel: $2,500+;
http://www.mineweb.com/mineweb/view/mineweb/en/page33?oid=79363&sn=Detail [78]

27. Rick Rule: $2,500 (by 2013);
http://www.mineweb.com/mineweb/view/mineweb/en/page33?oid=107168&sn=Deta... [79]

28. Daniel Brebner: $2,500;
http://www.midasletter.com/news/09031105_UBS-bullish-on-gold-price-neari... [80]

Conclusion

There you have it. Who would have believed that so many distinguished analysts would maintain that gold and by implication, silver, (see my article http://www.munknee.com/2010/07/silver%e2%80%99s-historical-correlation-with-gold -suggests-a-parabolic-top-as-high-as-714-per-ounce/ [81] for details) are likely to achieve such lofty levels as a result of the effects of our current financially troubled and volatile times? Their rationale is varied but each is sound in its own right. I have identified 72 analysts with such views and look forward to your assistance in adding to that number.

If we are to put any credence whatsoever into the rationale presented by the above analysts then it seems prudent for us to own some physical gold and silver in order to shield ourselves from future rampant inflation and currency devaluations and to ensure an outstanding return on our investment. Yes, indeed, “Got Gold?”
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Chilkoot
Mitglied
Benutzername: Chilkoot

Nummer des Beitrags: 114
Registriert: 01-2010
Veröffentlicht am Montag, 26. Juli 2010 - 07:43 Uhr:   

Und warum ist das so? Ganz einfach weil die Top-Analysten für 2016 den Supergau in der Finanzwelt voraussagen. Anzeichen dafür werden bereits ab 2012 erwartet. Es liegt auf der Hand, dass dann alle ihr Vermögen in Gold und andere Edelmetalle, Edelsteine etc. investieren und absichern wollen. Wert werden dann wohl nur noch Materielle Werte wie z.B. eben physisches Gold haben.

Bleibt uns wohl nichts anderes übrig als die Schaufeln zu schwingen.

Zum Glück liegen auch Analysten mit ihren Wirtschaftsprognosen meistens daneben.

Gruss
Chilkoot
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Mani
Mitglied
Benutzername: Mani

Nummer des Beitrags: 96
Registriert: 12-2008
Veröffentlicht am Montag, 26. Juli 2010 - 09:45 Uhr:   

Hallo Chilkoot

....unter Supergau verstehst Du wohl den ultimativen Kollaps des ganzen Systems...? Na ja der könnte ja auch schon vorher kommen - warum nicht 2012, wo der Maya-Kalender endet? Ich denke die Analysten sind nicht mehr wert als die Astrologen. Wie auch immer: für uns Diggers ist es sicher das Beste, fleissig weiterzuschaufeln, da bin ich völlig gleicher Meinung, denn: was man hat, das hat man....

Gruss
Mani
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Bigrock
Mitglied
Benutzername: Bigrock

Nummer des Beitrags: 512
Registriert: 01-2009
Veröffentlicht am Montag, 26. Juli 2010 - 13:13 Uhr:   

Ich kenn mich ja nicht so gut aus, aber ich kann mir schlecht vorstellen, wie das ohne Kollaps (Währungsreform) oder sogar Krieg weitergehen soll.

Wenn es wirklich dicke kommt, hilft nur:
- Gottvertrauen
- keine Schulden, d.h. Unabhängigkeit
- Anpassungsfähigkeit
- ev. etwas Gold als neue Existenzgrundlage danach (wobei man Gold ja nicht essen kann)

Aber wie gesagt, ich kenn mich nicht gut aus. Vielleicht regelt sich das ja alles auf irgendeine wunderbare Art und Weise.
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Chilkoot
Mitglied
Benutzername: Chilkoot

Nummer des Beitrags: 116
Registriert: 01-2010
Veröffentlicht am Montag, 26. Juli 2010 - 15:18 Uhr:   

Hallo Mani und Big Rock

Wollte hier nicht schwarzmalen. Hab erst kürzlich was interessantes gelesen und da wird der Kollaps des Finanz- und Währungssystems à la 1929 oder noch schlimmer prognostiziert. Eigentlich die logische Konsequenz aus der Privat- und Staatsverschuldung wie wir sie heute haben. Wenn ich an die Staatsverschuldung der USA denke (11,909.829.003.512 Billionen) wird es mir schwarz vor Augen. Also hortet schön Euer Gold.

Gruss
Chilkoot
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Michel
Mitglied
Benutzername: Michel

Nummer des Beitrags: 34
Registriert: 09-2009
Veröffentlicht am Montag, 26. Juli 2010 - 17:50 Uhr:   

Hoi zäme,

na dann gebe ich hier auch noch den Senf dazu ... die sehen da nicht schwarz die Finanzanalysten, deren Begründungen sind mir zwar nicht im Detail bekannt. Was aber zur Neige geht und zwar rapide, sind die fossilen Energien, also Öl und Gas. Und da in der gesamten Hochtechnologie, bzw. Industrie einerseits der Petro-Dollar und schlicht und einfach das fossile Produkt steckt, wird definitiv ALLES an den A... gehen.

Mal abgesehen von der Mobilität, Logistik sowie Zulieferindustrie wird der Impact ziemlich sehr heftig auf die kunststoffabhängige UND die Pharma-Industrie sein. Tja ... nichts da mehr Pillchen und Tröpfchen für die Tageswehwehchen.

Alternativen sind keine in Aussicht, Solar und Wasserstoff steckt in den Kinderschuhen, biologische Gase und Öle sind ein Tropfen auf einen heissen Stein und die für die Atomenergie erforderlichen Uranvorkommen reichen in etwa noch 10 Jahre !

Moral der Geschicht, die OPEC lässt so langsam die Hose runter und was da zum Vorschein kommt ist mickrig klein und JEDER wird sich darum streiten.

Also Freunde, glücklich derjenige der sein Gärtchen um sein Häuschen hat, denn die eine oder andere selbtgezogene Kartoffel könnte schon sehr bald dienlich sein ... naja, und nen vernünftigen Bach in der Nähe würde das Leben auch erleichtern ! :-)

Gruss
Michel
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Michel
Mitglied
Benutzername: Michel

Nummer des Beitrags: 35
Registriert: 09-2009
Veröffentlicht am Dienstag, 27. Juli 2010 - 11:54 Uhr:   

Sorry, Leute, ich wollte euch nicht den Alltag vergraulen, nach meinem letzten Beitrag, denkt wohl jetzt mancher, der Typ ist irre !?

Naja, egal, aber um nochmals etwas weniger emotionsgeladen auf das Thema einzugehen: Öl und Gold verfügen über eine hohe historische Korrelation - aufgezeigt durch die sogenannte Gold/Öl-Ratio (GOR). Diese Beziehung oder Ursache-Wirkung ist relativ simpel: Ölpreis steigt = Geldmarkt inflationiert = Investition primär in Rohstoffe wie Gold.

Der jetzige, tendenziell stetig steigende Ölpreis hat jetzt aber, entgegen der Ölkrise 1973 oder des Iran-Irak-Krieges, andere Ursachen. Nämliche eine extrem steigende Nachfrage aus den Schwellenländern, die das Angebot oder die eh sinkende Ölförderung (bald) übersteigt. Da sich dies (also der Handel) fast ausschliesslich an der Börse abspielt, werden wir quasi über Nacht vor vollendete Tatsachen gestellt.
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Chilkoot
Mitglied
Benutzername: Chilkoot

Nummer des Beitrags: 118
Registriert: 01-2010
Veröffentlicht am Dienstag, 27. Juli 2010 - 13:57 Uhr:   

Hallo Michel

Nicht irre sondern wachsam und informiert. Der Einfluss des Öls auf die Finanzmärkte ist unbestritten und sozusagen das Öl des Finanzmotors. Es gäbe darüber noch viele erschreckende Facts aufzudecken. Lassen wir das lieber und giessen hier nicht noch mehr Öl ins Feuer. Malen wir lieber wieder goldfarben und nicht schwarz ;-)

Gruss
Chilkoot
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Silberlocke
Mitglied
Benutzername: Silberlocke

Nummer des Beitrags: 116
Registriert: 12-2008
Veröffentlicht am Mittwoch, 28. Juli 2010 - 18:32 Uhr:   

http://www.isar-kiesel.de/
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Bigavalanche
Mitglied
Benutzername: Bigavalanche

Nummer des Beitrags: 124
Registriert: 12-2008
Veröffentlicht am Donnerstag, 29. Juli 2010 - 07:24 Uhr:   

Eine Theorie über die Herkunft und Entstehung des begehrten Goldes und anderen auf der Erde vorkommenden Elementen.

http://www.youtube.com/watch?v=BXvw1o6fCc8
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Bigrock
Mitglied
Benutzername: Bigrock

Nummer des Beitrags: 528
Registriert: 01-2009
Veröffentlicht am Freitag, 20. August 2010 - 13:57 Uhr:   

Das ist einer der nützlichsten Links, den ich je gesehen habe. Neuerdings ist die komplette Landeskarte offen zugänglich!!

http://map.geo.admin.ch/
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Victor
Mitglied
Benutzername: Victor

Nummer des Beitrags: 22
Registriert: 06-2009
Veröffentlicht am Montag, 30. August 2010 - 19:23 Uhr:   

Der Kt. Luzern hat sein Geoportal aktualisiert (Grundbuch, Luftbilder mit besserer Qualität als Google, Karten, etc.): Sehr gut zum Erkunden des Napfgebiets. http://www.geoportal.lu.ch
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Silberlocke
Mitglied
Benutzername: Silberlocke

Nummer des Beitrags: 161
Registriert: 12-2008
Veröffentlicht am Sonntag, 13. März 2011 - 14:42 Uhr:   

es schöns filmli
http://www.youtube.com/watch?v=3ONWeR2UbZo
Gruss Silberlocke
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Gondogoldminers
Mitglied
Benutzername: Gondogoldminers

Nummer des Beitrags: 249
Registriert: 12-2008
Veröffentlicht am Sonntag, 13. März 2011 - 19:06 Uhr:   

Sitze gerade vor einer Kiste frisch gewaschener Bergkristalle aus dem Simplongebiet und habe mir das "Filmli" angeschaut.
So wie die Sache aussieht sprengen diese Miners Sedimentgestein in dem Goldnuggets eingelagert sind. D.h. diese Goldnuggets wurden vor Jahrmillionen aus Gebirgen transportiert, abgelagert und und finden sich nun in Sedimentgesteinen. Das, was da noch in den Brecher fliegt sieht aus wie ein Sedimentschiefer.
Anders kann ich mit nicht erklären, dass so abgerundete Nuggets aus dem Gestein kommen.
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Chilkoot
Mitglied
Benutzername: Chilkoot

Nummer des Beitrags: 242
Registriert: 01-2010
Veröffentlicht am Montag, 14. März 2011 - 07:31 Uhr:   

Hallo Silberlocke

Mit diesem Streifen (Eldorado Gold Mine in Alaska) hab ich Euch hier schon ein paar mal den Mund wässerig gemacht ;-)

Gondogoldminers

Die Jungs haben im Permafrost ein altes Flussbett angeschnitten und bauen die alten Flussablagerungen ab.

Gruss und allen eine gute Woche
Chilkoot
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Michel
Mitglied
Benutzername: Michel

Nummer des Beitrags: 64
Registriert: 09-2009
Veröffentlicht am Freitag, 29. April 2011 - 13:55 Uhr:   

Nach dem habe ich länger gesucht - das echt geniale Geoportal von Frankreich - http://www.geoportail.fr/visu2D.do?ter=metropole

Beitrag verfassen
Momentan ist die Möglichkeit Beiträge zu veröffentlichen in diesem Bereich deaktiviert. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Forumsadministrator oder einen der Moderatoren.

Themen | Letzter Tag | Letzte Woche | Verzeichnis | Suche | Benutzerliste | Hilfe/Anleitungen | Lizenz Admin